Seite

Agentur & Person

Markus Neubert

TotterturmPR wurde von dem freien Kommunikationsberater Markus Neubert gegründet. Mit über zehn Jahren Agenturerfahrung in Leitungspositionen bringt er seine ganze Kompetenz in die Beratung der Kunden sowie die Erstellung und Umsetzung von PR-Strategien und -Konzepten ein. Der studierte Sozialwissenschaftler kann dabei auf ein breites Netzwerk an Journalisten und  Erfahrungen in zahlreichen Branchen von Food und Gastronomie über Bau- und Handwerk bis hin zu Technologie und Consumer Electronic zurückgreifen. TotterturmPR setzt für seine Kunden die gesamte Bandbreite von klassischen PR Maßnahmen wie Pressearbeit, Corporate Publishing oder CSR (Corporate Social Responsibility) um. Zudem hat sich die junge Agentur auf den Einsatz von Social Media für Unternehmen und NPOs spezialisiert. Als kleine Agentur kann TotterturmPR dabei äußerst flexibel auf die Bedürfnisse seiner Kunden eingehen. Eingebunden in ein großes Netzwerk von Freelancern und kleineren Agenturen aus den Bereichen Grafikdesign, Webdesign und Text kann jederzeit schnell ein kompetentes Team zusammengestellt werden, das Aufträge unabhängig von ihrer Größe mit viel Herzblut und Leidenschaft umsetzt.

Der Totterturm

Den Totterturm gibt es wirklich. Er steht in Solingen, der Heimatstadt des Gründers. So haben die Solinger einen Sendeturm für Telekommunikation und Radio genannt. Unter tottern versteht der Solinger dabei sich unterhalten und über dies und jenes plaudern. Damit verkörpert der Totterturm die Facetten die eine moderne Unternehmenskommunikation auszeichnen: Einerseits die klassische Kommunikation, in der das „Senden“ von Corporate News und Pressearbeit im Vordergrund steht, sowie anderseits der Dialog mit den Kunden, der als neue Kommunikationsherausforderung für Unternehmen durch Social Media besteht.

Keine Kommentare möglich.